• Weihnachtsbaumverkauf im Klövensteen

    foerdervereinkloevensteenVom Freitag, dem 13., bis Montag, dem 23. Dezember 2019 täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr.

    Der Weihnachtsbaumverkauf sowie die Bewirtung im Außenbereich des Wildgeheges, werden durch den Förderverein Klövensteen e. V. organisiert.

    Hier werden nach FSC und PEFC zertifizierte und ökologische Weihnachtsbäume angeboten. Für jeden Geschmack ist etwas dabei: Nordmanntannen, Edeltannen, Küstentannen, Rot- und Blaufichten sowie Kiefern in unterschiedlichen Größen.

    Der Förderverein Klövensteen e.V. verwendet die durch den Verkauf der Weihnachtsbäume erzielten Erlöse dazu, insbesondere den Forst Klövensteen sowie das Wildgehege mit seiner mehrfach ausgezeichneten Umweltbildungsarbeit zu unterstützen.

  • Wildprodukte Traditioneller Wildfleischverkauf im Klövensteen

    wg1
    vom Freitag, dem 13., bis Montag, dem 23. Dezember 2019 täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr

    Traditioneller Wildfleischverkauf im Klövensteen

    Der traditionelle Wildfleischverkauf des Klövensteen findet im Eingangsbereich des Wildgeheges statt.
    Er wird von der Revierförsterei Klövensteen organisiert.

    Solange der Vorrat reicht, findet sich hier ein breites Angebot an diversen Wildprodukten aus Hamburgs Wäldern, wie auch aus dem Wildgehege Klövensteen selber.
    Reservierungen sind nicht möglich.

    Darüber hinaus bietet die Revierförsterei auch verschiedene Holzprodukte und Dekorationsobjekte an.

    Bringen Sie bitte für Ihren Einkauf eigene Tragetaschen mit.

    Sämtliche Einnahmen, die durch den Verkauf erzielt werden, fließen zurück in den Forst und tragen somit dazu bei, den Forst Klövensteen mit seinem Wildgehege zu erhalten.

  • Bürgerschaftswahl Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

    Das Bezirksamt Altona sucht für die bevorstehende Bürgerschaftswahl, am 23./ 24. Februar 2020, Unterstützung.

    Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

    Gesucht werden Menschen, die am Wahlsonntag und dem darauf folgenden Montag Zeit und Lust haben, ehrenamtlich im Wahlvorstand eines der 175 Wahllokale zwischen Rissen und Sternschanze, oder in einem der 85 Altonaer Briefwahlvorstände, mitzuarbeiten.

    Bewerben können sich alle Personen, die zur Bürgerschaftswahl wahlberechtigt sind. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Je nach Tätigkeit im Wahlvorstand wird eine Aufwandsentschädigung ab einhundertdreißig Euro gezahlt.

    Die (Brief-)Wahlvorstände bestehen aus der Leitung sowie einer Stellvertretung und den Beisitzenden, insgesamt aus bis zu neun Personen.

    Die Leitung ist für den ordnungsgemäßen Ablauf der Wahl im Wahllokal verantwortlich. Dabei unterstützen die Beisitzenden beispielsweise bei der Ausgabe der Stimmzettel, der Prüfung der Wahlberechtigung anhand des Wählerverzeichnisses oder der Eintragung der Stimmabgabevermerke.

    Nach Schließung der Wahllokale zählt der gesamte Wahlvorstand am Sonntag die Stimmzettelhefte der Landeslisten für eine erste Berechnung der Sitzverteilung und am Montag zusätzlich die Stimmzettelhefte der Wahlkreislisten aus.

    Interessierte wenden sich bitte unter Angabe ihres Namens und ihrer Telefonnummer an die Wahlgeschäftsstelle des Bezirksamtes Altona

    telefonisch 428 11 3625, 428 11 3635 oder 428 11 3637

    oder per Email an: wahlhelfer@altona.hamburg.de

    Weitere Informationen finden Sie auch unter https://www.hamburg.de/behoerdenfinder/hamburg/11345611/

  • Wildgehege Klövensteen Unsere Waschbären Werner und Willi machen Urlaub

    Aktuell sind die zwei Waschbären Werner und Willi nur hinter den Kulissen aktiv. Wegen Bauarbeiten am Gehege können die beiden vorerst leider nicht besucht werden. Alle anderen Tiere freuen sich wie immer über Ihren Besuch.

    wg1

    Unsere Waschbären Werner und Willi machen Urlaub

    Unsere zwei Waschbären Werner und Willi sind zurzeit hinter den Kulissen des Wildgeheges untergebracht. Die Waschbärenanlage muss zurückgebaut werden, um Tier und Mensch vor Gefahren und Schäden zu schützen.

    Es laufen Planungen über die Möglichkeiten der zukünftigen Haltung unserer Waschbären. Bis diese abgeschlossen sind, werden Werner und Willi leider nicht für die Besucher zu sehen sein. Alle anderen Tiere unseres Wildgeheges freuen sich über Ihren Besuch.

    Wildgehege Klövensteen, Sandmoorweg 160, 22559 Hamburg

    Weitere Informationen zum Wildgehege finden Sie unter:

    https://www.hamburg.de/altona/wildgehege-kloevensteen/

  • Großes Sommerturnier auf dem Geesthof in Sülldorf

    Der Reitverein Geesthof freut sich in diesem Jahr wieder auf strahlende Sieger, © Reitverein Geesthof e.VDer Reitverein Geesthof freut sich in diesem Jahr wieder auf strahlende Sieger, © Reitverein Geesthof e.VAm Wochenende vom 31. August bis 1. September 2019 veranstaltet der Reitverein Geesthof e.V. sein großes Sommerturnier. Die Veranstaltung richtet sich an alle kleinen und großen Reiter und bietet eine Vielzahl an verschiedenen Wettbewerben und Prüfungen in der Dressur wie auch im Springen. Der Eintritt für die Besucher ist frei!

    Das letzte große Sommerturnier fand im Jahr 2008 statt. Nach elf Jahren Pause wird auf der Anlage der Familie Behrmann (Feldweg 65, Hamburg-Sülldorf) endlich wieder um die begehrten Schleifen geritten! Den Turnierbesuchern wird ein abwechslungsreiches und interessantes Programm geboten.

    Das Turnier startet am Samstag mit den Dressurwettbewerben für die jüngeren Teilnehmer sowie den Dressurprüfungen der Klasse A und L. Am Sonntag schließen sich die Springprüfungen derselben Kategorie an.

    Neben den sportlichen Wettkämpfen bietet die "Mobile Pferdewaage" am Samstag interessierten Pferdebesitzern ihre Dienste an. Das Catering der Firma Kamecke sorgt für das leibliche Wohl der Teilnehmer und Zuschauer.

    Das Geesthof-Team möchte an die erfolgreichen Veranstaltungen in der Vergangenheit anknüpfen und freut sich an dem Turnierwochenende über zahlreiche interessierte Besucher. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Parkmöglichkeiten sind nur eingeschränkt vorhanden; der öffentliche Parkplatz Ecke Ellernholt/Feldweg 65 ist Anhängergespannen vorbehalten.

    Die Ausschreibung für das Turnier ist unter www.nennung-online.de zu finden.

    Über den Reitverein Geesthof:

    Gegründet im Jahr 2000 ist der Reitverein Geesthof ansässig auf der Reitanlage der Familie Behrmann. Im schönen Hamburger Westen gelegen, etwas außerhalb des ländlichen Stadtteils Sülldorf, erwartet den ambitionierten Freizeit- wie auch Turnierreiter ein vielfältiges Angebot: Vom Grünkohlessen mit anschließender Ehrung der Vereinsmeister, über Lehrgänge jeder Disziplin, Rallyes, Trail- und Bodenarbeitskurse, gemeinsame Grillabende bis hin zum Adventsturnier. Weitere Infos unter: www.geesthof-hamburg.de

  • Standesamt Altona mit geänderten Öffnungszeiten

    Bitte beachten Sie die nachfolgenden geänderten Öffnungszeiten.

    Standesamt Altona mit geänderten Öffnungszeiten

    Geöffnet
    montags von 08:00 bis 13:00 Uhr
    dienstags und donnerstags von 08:00 bis 13:00 Uhr
    dienstags und donnerstags von 14:00 bis 16:00 Uhr (Nach Vereinbarung)

    mittwochs geschlossen
    freitags von 08:00 bis 12:00 Uhr (nach Vereinbarung)
    samstags geschlossen
    sonntags geschlossen

    Bei den geänderten Öffnungszeiten, ist zu beachten, dass das Standesamt Altona ab dem 15. Juli 2019 immer montags von 08:00 bis 13:00 Uhr geöffnet sein wird.

    Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, für die ausgewiesenen Zeiten am Dienstag- und Donnerstagnachmittag sowie am Freitagvormittag die Möglichkeit, einer telefonischen Kontaktaufnahme über den “HamburgService“, Telefonnummer 115, zu nutzen.

     

  • Startseite

Selber Informationen auf Suelldorf.de anbieten?

Sie können eine Mail mit den Informationen senden oder sprechen Sie uns an, unter bestimten Voraussetzungen bekommen Sie einen Zugang zum System und können direkt Informationen über Ihren Stadteil veröffentlichen.

Veranstalltungen